Ein seltsames Angebot

Rechtsanwalt lädt Mandantin ein, an seinem Geburtstag als Bedienung tätig zu sein

In der Schweiz kam ein Rechtsanwalt auf die Idee, eine Mandantin zu fragen, ob sie an seinem Geburtstag als Bedienung tätig sein wolle. Es ging um die Betreuung seiner Gäste an einem Sonntagmorgen in seinem Privathaus. Die ungewöhnliche Anfrage führt zu einer Anzeige bei der Aufsichtskommission über die Anwältinnen und Anwälte im Kanton Basel-Stadt.

https://justillon.de/2018/08/rechtsanwalt-laedt-mandantin-ein-an-seinem-geburtstag-als-bedienung-taetig-zu-sein/

Gelesen 309 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Vorsicht beim Verschenken!