Donnerstag, 28 März 2019 12:37

Wertvolle Tipps

Coaching-Experten geben wertvolle Tipps: Der zweite Frühstart, der in unserer Kanzlei stattgefunden hat, für Personal- und Organisationsentwicklung zeigte lebhafte Facetten einer neuen Kultur

Nachdem der erste von drei Teilen einer Serie des audalis-Frühstarts zu Personal- und Organisationsentwicklung bereits vor ausgebuchten Plätzen spannende Themen aufzeigte, wurden im zweiten Teil zum Thema “Coaching“ lebhafte Beispiele als Anlass einer intensiven Diskussion vom Publikum aufgenommen.

Die zwei erfahrenen Business-Coaches, Dr. Julia Egbringhoff und Wirtschaftspsychologin Ilka Tasche vom audalis Fachteam Personal- und Organisationsentwicklung hatten nachvollziehbare Beispiele aus ihrer Beratungspraxis mitgebracht, die es dem Publikum ermöglichten sich ein unmittelbares Bild von einem Coachingprozess zu machen und sich selbst in das Thema hineinzuversetzen.

Was bei älteren Mitarbeitern im Rahmen von Coaching umgesetzt wird, wurde bei der Vorstellung ihres Konzeptes „G.E.D.A.N.K.E“ der Hambl-Group auf Auszubildende übertragen. Der mehr als lebhafte Vortrag von Sascha Burghaus und Björn Müsse hob hervor, dass sich alle Beteiligten mit vollständig neuen Herangehensweisen der Ausbildung der zukünftigen Mitarbeiter widmen müssen.


Der dritte Teil zu dem Thema Personal- und Organisationsentwicklung des audalis-Frühstart wird nach den Sommerferien stattfinden und frühzeitig über diverse Medienkanäle bekannt gemacht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok