DBA

Änderungen im Doppelbesteuerungsabkommen (DBA)

Laut Informationen des Finanzministeriums nimmt Polen an Verhandlungen zu einem multilateralen internationalen Abkommen zur Änderung von Doppelbesteuerungsabkommen teil. Die Unterzeichnung wird voraussichtlich bis Ende 2016 erfolgt sein. Diese neue Vereinbarung soll die bestehenden Doppelbesteuerungsabkommen zwischen den Unterzeichnerstaaten - im Hinblick auf die Empfehlungen aus dem BEPS-Projekt, insbesondere in Bezug auf Betriebsstätten und Treaty Shopping - ändern. Zeitaufwendige Einzelverhandlungen über Doppelbesteuerungsankommen sollen künftig vermieden werden.

Read 1842 times